Body-Mind Centering® (BMC)

BMC wurde von der amerikanischen Bewegungstherapeutin Bonnie Bainbridge Cohen gegründet und beschäftigt sich mit den dynamischen Zusammenhängen zwischen Körper und „mind“(Geist, Bewusstsein, Gedanken, Gefühle)
Es lehrt auf verschiedene Weisen, wie sich das menschliche Bewusstsein im Körper durch Bewegung ausdrückt. Die Körpersysteme (Skelett, Muskulatur, Nerven, Organe, Drüsen, Flüssigkeiten) werden auf ihre Beteiligung an der Bewegung erforscht, sowie ihr Wirken auf Bewegungsqualität und Ausdruck erkundet.
Neben der Erforschung der Körpersysteme, ist die Auseinandersetzung mit der frühkindlichen Bewegungsentwicklung, ein wesentlicher Bereich des BMC.